2. Kolosseum und Forum Romanum

‹ Zurück Reiseverlauf Weiter ›

Am zweiten Tag haben wir uns das Forum Romanum, die wichtigste Ausgrabungsstätte Roms und das Kolosseum vorgenommen. Das Forum Romanum ist sehr weitläufig und das Gelände sehr uneben. Man sollte also gut zu Fuß sein. Leider geben die einzelnen Ruinen nicht viel Erklärung her, es gibt keine wirklichen Infotafeln. Ein Audioguide wäre hier von großem Wert gewesen. Wir haben auch einen Abstecher in das kleine Museum gemacht, welches einen Überblick über die erste Besiedelung des Gebietes bis zur heutigen Zeit gibt. Es ist schön gemacht, aber wirklich nicht groß. Von den Hügeln hat man einen schönen Blick auf Rom und die Parks mit den Orangenbäumen laden zum Entspannen ein. Am späten Nachmittag haben wir das Kolosseum besichtigt. Diesmal haben wir uns einen Audioguide mit Videofunktion geliehen. Das Programm ist sehr gut gemacht, teilweise mit Filmausschnitten und Animationen. So konnten wir einen sehr guten Eindruck der damaligen Pracht und Größe bekommen und allerhand spannende Infos über die damalige Zeit.

Kolosseum

Bilder

Karte

‹ Zurück Reiseverlauf Weiter ›

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Spamschutz * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.